WARUM IT-OUTSOURCING?

Sicherheit

  • Hohe Sicherheit durch geschlossenes Netzwerk
  • Gesicherter Internetzugang
  • Serversysteme, Programme sowie Virenscanner immer auf dem aktuellsten Stand
  • Datensicherung und -archivierung
  • Schutz vor Einbruch, Wasser oder Feuer

Nutzen Sie Ihre IT ohne Stress und lästige EDV Aufgaben

  • Wir übernehmen die Einrichtung von Mandantenzugängen
  • E-Mail Abwicklung über Microsoft Exchange
  • Problemlose Vernetzung mehrerer Standorte
  • Geringe Hardware-Anforderungen an die PC-Arbeitsplätze

Mobiles Arbeiten

  • Anbindung von Heimarbeitsplätzen und mobiles Arbeiten über Internet / LTE
  • Zugriff auf E-Mails über das Smartphone

Fixe kalkulierbare Kosten

  • Kosten gestaffelt je Arbeitsplatz
  • Monatlich fixe IT-Kosten

LEISTUNG

IT Systemhaus

Wir beraten Sie in nahezu allen Bereichen der modernen Informationstechnologie. Unser IT-Dienstleistungsangebot umfasst Ihre individuelle IT-Beratung, die IT-Betreuung und den IT-Service für Ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Damit stehen wir Ihnen als IT-Systemhaus und fachkundiger Ansprechpartner für unterschiedlichste IT-Themen von leichten Anwendungsproblemen bis hin zur strategischen Beratung für komplexe Strukturen zur Seite.

cb|ASP für Steuerberater – unser Kernthema

Als IT-Dienstleister und Application Service Provider (ASP) übernehmen wir das Management Ihrer EDV. Die von Ihnen genutzten Server sind unter unserer Regie in einem Hochsicherheits-Rechenzentrum in der Bayerischen Landesbank in München untergebracht. Sie greifen über eine Internetverbindung auf Ihre Daten zu – von überall, jederzeit.

TECHNIK

Alle Programme und Daten werden vollständig aus der IT-Infrastruktur des computerbauer ASP Rechenzentrums bezogen.

Der Zugriff Ihrer Mitarbeiter auf die Server von computerbauer ASP erfolgt ausschließlich verschlüsselt. Dazu wird in Ihrer Kanzlei ein zentraler Übergaberouter eingerichtet, der dies automatisch für den gesamten Datenstrom übernimmt.

Falls ein Zugriff vom Heimarbeitsplatz oder im Außendienst gewünscht ist, wird hierfür ein Softwareclient benötigt, welcher auf dem lokalen Rechner des Heimarbeitsplatzes oder dem Notebook installiert wird.

Ein Zugriff auf E-Mails ist über eine Weboberfläche oder per Smartphone auch ohne Zugriffsclient möglich.

DATENSICHERHEIT

Die Firma Computer Bauer GmbH ist auf Steuerberater und Wirtschaftsprüfer spezialisiert. D.h. wir wissen genau um die Brisanz der Datensicherheit und vor allem auch der -vertraulichkeit.

Ich habe meinen Server in der Kanzlei stehen. Da sind meine Daten absolut sicher aufgehoben!
Dieses Argument hören wir sehr häufig. Aber leider ist dies ein Trugschluss, denn die Inhouse-Lösung bietet nur vermeintlich Sicherheit. Haben Sie auch schon mal an Einbruch, Wasserschaden oder Feuer gedacht? Was passiert, wenn Ihre Datensicherung nicht funktioniert hat? Nur wenige Kanzleien haben die räumlichen und finanziellen Möglichkeiten, ihre Server wirklich sicher vor unberechtigtem Zugriff oder auch physischen Defekten zu schützen.

Eine moderne ASP-Lösung schafft Ihnen den Freiraum, sich ganz ohne Sorgen über die Sicherheit ausschließlich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren zu können.

Schützen Sie Ihr wichtigstes Kapital und schaffen Sie sich gleichzeitig den Komfort, sich nie wieder um die Sicherheit und die technischen Details Ihrer EDV kümmern zu müssen, indem Sie auf eine aktuelle ASP-Lösung wechseln.

VORAUSSETZUNGEN

Arbeitsplätze

Als Basis-Arbeitsplatz ist ein technisch fehlerfreier PC oder Mac mit funktionsfähiger Installation des Betriebssystems (Windows 10, Mac OS 10.12 oder neuer) ausreichend. Bei speziellen Anforderungen beraten wir Sie gerne bei der Anpassung vorhandener Hardware.

Internetzugang

Zur Anbindung Ihrer Kanzlei an das computerbauer ASP Rechenzentrum ist die Verfügbarkeit einer Internetleitung in Ihrer Kanzlei nötig. Die Verbindung wird über das Internet hergestellt und über einen verschlüsselten VPN-Tunnel abgesichert.

Druckumgebung

Um eine funktionsfähige und stabile Druckumgebung zu gewährleisten, unterstützen wir bevorzugt Business-Laser-Drucker von unserem Partner RICOH. Aufgrund der kurzen Innovationszyklen der Hersteller sollte die Einbindung anderer Hersteller im Vorfeld geprüft und mit computerbauer abgestimmt werden.

Netzwerkverkabelung

In Ihrer Kanzlei sollte bereits eine Ethernet-Netzwerkverkabelung mindestens nach dem Category5-Standard vorhanden sein. Eine Anbindung der Clients ist in Ausnahmefällen auch über WLAN möglich.

Arbeitsplätze

Als Basis-Arbeitsplatz ist ein technisch fehlerfreier PC oder Mac mit funktionsfähiger Installation des Betriebssystems (Windows 10, Mac OS 10.12 oder neuer) ausreichend. Bei speziellen Anforderungen beraten wir Sie gerne bei der Anpassung vorhandener Hardware.

Internetzugang

Zur Anbindung Ihrer Kanzlei an das computerbauer ASP Rechenzentrum ist die Verfügbarkeit einer Internetleitung in Ihrer Kanzlei nötig. Die Verbindung wird über das Internet hergestellt und über einen verschlüsselten VPN-Tunnel abgesichert.

Netzwerkverkabelung

In Ihrer Kanzlei sollte bereits eine Ethernet-Netzwerkverkabelung mindestens nach dem Category5-Standard vorhanden sein. Eine Anbindung der Clients ist in Ausnahmefällen auch über WLAN möglich.

Druckumgebung

Um eine funktionsfähige und stabile Druckumgebung zu gewährleisten, unterstützen wir bevorzugt Business-Laser-Drucker von unserem Partner RICOH. Aufgrund der kurzen Innovationszyklen der Hersteller sollte die Einbindung anderer Hersteller im Vorfeld geprüft und mit computerbauer abgestimmt werden.

 

Gerne stehen wir Ihnen bei der Vorbereitung Ihrer Kanzlei zur Verfügung.

RECHENZENTRUM

Unser Hochsicherheits-Rechenzentrum befindet sich im Gebäude der Bayerischen Landesbank in München. Der Betreiber ist die Firma Mnet Telekommunikations GmbH, eine Tochterfirma der Stadtwerke München.

Dieses Rechenzentrum ist mit den modernsten Sicherheitssystemen inkl. persönlichen Zugangskontrollen und 24h Wachschutz ausgestattet. Desweiteren sind eine Brandschutzlöschanlage und eine permanente Klimatisierung auf 18° C installiert. Unsere Anbindung an das Rechenzentrum erfolgt über eine 1 GBit schnelle Standleitung, die ebenfalls von der Firma Mnet zur Verfügung gestellt wird.

Die firmeneigenen Serverschränke, in denen die Server unserer Kunden untergebracht sind, sind selbstverständlich ebenfalls gesichert und können nur von registrierten Mitarbeitern der Firma Computer Bauer GmbH geöffnet werden.

UMSTELLUNGSABLAUF

Zeit ist Geld!

Jede Ausfallzeit des Kanzleibetriebes kostet ein kleines Vermögen, dessen sind wir uns bewusst. Deshalb sind wir stets bemüht, unvermeidliche Unterbrechungen so kurz, wie irgend möglich zu halten. Aus diesem Grund nehmen wir die Umstellung eines Neukunden in der Regel über ein Wochenende vor.

D.h. wir kommen an einem Freitag morgen zu Ihnen in die Kanzlei, kopieren Ihre Daten auf einen Datenträger, bereiten die kanzleiinternen Clients und Drucker für den ASP-Betrieb vor, bringen die Daten in unser Rechenzentrum, setzen Ihre Server am Wochenende auf und testen diese. Am darauffolgenden Montag können Sie den Betrieb wie gewohnt fortsetzen.

Kleinigkeiten, die bei jeder Serverumstellung, ob Inhouse oder ASP, auftreten (z.B. Druckeinstellungen oder Outlook individuell anpassen), löst unser Mitarbeiter, der an diesem Tag natürlich auch noch vor Ort ist, nach Möglichkeit, sofort. Sie haben also bei einer Umstellung auf unsere ASP-Dienstleistung lediglich einen einzigen Tag – einen Freitag – Ausfall.

KOSTENBEISPIELE

Hier individuelles Angebot einholen: